228. Text_Jahrestag(e)

Standard

Liebe Blogbesucher!

Gestern hatten – wie schon im letzten Blog geschrieben – Herzensglück und ich unseren Jahrestag.

Also eigentlich haben wir ja mehrere Jahrestage:

Da gibt es einmal den Jahrestag des Treffens im Café.
Herzensglück hatte sich ja auf meine Konzertgehgruppe im Internet gemeldet und vor unserem ersten gemeinsamen After-Work-Konzert trafen wir uns, um einander kennenzulernen.
Und schon damals haben wir uns sehr gut verstanden, uns miteinander wohlgefühlt.
Nach dem Konzert, als sich unsere Wege trennten und ich wusste, dass er 5 Tage später für 3 Monate nach Südostasien aufbricht, dachte ich mir: „Schade. Mit ihm kann ich mir gut vorstellen, dass es Spaß macht, gemeinsam was zu unternehmen. Und wer weiß, ob er sich nach den 3 Monaten noch erinnert und dann noch gemeinsam zu Konzerten gehen möchte …“

Dann schrieb mir Herzensglück von seiner Reise.
Erst so alle paar Tage, dann jeden Tag, dann mehrmals am Tag
Unsere Kommunikation intensivierte sich also … auch gefühlsmäßig.

Den Jahrestag, als ich ihm den Link zum Lied geschickt habe, das ich zum damaligen Zeitpunkt schon einige Zeit immer wieder gehört hatte und bei dem ich so sehr an ihn dachte.
Lang hatte ich überlegt, ob ich ihm den Link schicken kann, oder ob das doch „zu viel“ ist.
Und was hat er damals geschrieben?: Genau dieses Lied höre ich seit 2 Wochen und denke dabei immer an dich.
Gestern meinte Herzensglück, dass das für ihn ein sehr magischer Moment gewesen sei.
Wir beide physisch Tausende Kilometer entfernt und einander innerlich so nah, dass wir das gleiche Lied hören und mit dem anderen verbinden.

Dann der gestrige Jahrestag.
Vor einem Jahr hab ich ihn am Flughafen abgeholt.
Ende seiner Reise und Beginn einer noch größeren, wie er gerne sagt.
Ja, seitdem reisen wir gemeinsam durchs Leben und an viele Orte dieser Welt.

 


Wir haben uns zum Jahresfest in unserer Heimatstadt einen Afternoon Tea gegönnt.

Gestern, als wir Arm in Arm im Bett lagen, sagte ich zu Herzensglück:
Ich wünsche mir, dass wir heute in einem Jahr genauso glücklich sind und auf ein so schönes WIR-Jahr zurückblicken.

Liebe Grüße
von eurer herzensglücklichen
Patentsocke

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s